Joymotion Yoga
  • Yogilates

    Unser Kurs für alle, die sich nicht zwischen Yoga und Pilates entscheiden können oder beides kennenlernen und ausprobieren möchten. Oder für alle, die beides lieben, aber nicht schaffen, zweimal die Woche zu einem Kurs zu kommen. Jede Stunde besteht aus Übungen aus dem Pilates für die Kräftigung der Körpermitte und Übungen aus dem Yoga für die Beweglichkeit des ganzen Körpers. Im Pilates-Teil der Stunde steht die körperliche Ausrichtung im Vordergrund, da machen wir mehr liegende und sitzende Übungen, im Yoga-Teil überwiegt das Stehen, Stützen, Dehnen und der Bewegungsfluß. Durch diese Kombination kannst Du die Vorteile beider Methoden in einer Stunde genießen. Manchmal sind Pilates- und Yoga-Teil voneinander getrennt und finden nacheinander statt, manchmal verweben sich Pilates und Yoga-Übungen im Ablauf der Stunde zu einem wechselhaften Ganzen. Es kann auch vorkommen, dass in der einen Woche eine fast reine Yogastunde stattfindet und in der nächsten Woche dann eine Pilatesstunde, wenn das Stundenthema dies begünstigt.